Seriös ins Escort-Geschäft eintauchen und Geld verdienen

Wer noch immer glaubt, dass Escort und Seriosität nicht zusammen gehen, der muss sich eines Besseren belehren lassen. Frauen, die sich für eine Karriere als Escort entscheiden, die haben meist nicht nur Bedarf an einem auskömmlichen Verdienst, sondern bringen auch durchaus Neugierde und Interesse an Erotik mit. Frauen, die Escort werden müssen ein enormes Verständnis für Menschen aller Art und Toleranz mitbringen. Nicht immer enden die Dienste einer Escortdame im Bett eines Hotelzimmers. Wie weit die Begleiterinnen gehen und welchen Service sie ihren Kunden anbieten, das entscheiden sie stets selbst.

Was Escort Ladys ihren Kunden bieten


Immer wieder suchen einsame und erfolgreiche Geschäftsmänner für abendliche Begleitungen in den Städten unseres Landes. In der Regel handelt es sich um Verabredungen zum Essen mit Geschäftspartnern und deren Gattin, Theaterbesuche oder Sightseeing- Touren. Bei diesen Veranstaltungen legt ein seriöser Kunde viel Wert auf eine ebensolche weibliche Begleitung. Daher bringen Escort Frauen ein hohes Maß an Flexibilität, Niveau, aber auch Einfühlungsvermögen, mit. Eine entsprechende Optik, eine gepfelgte und attraktive Erscheinung ist ebenfalls Grundvoraussetzung für eine erfolgreiche Tätigkeit in der Escort Branche.

Der Kunde, der sich eine Begleitung für seine Events wünscht legt die Uhrzeit fest, an welcher die Escort Dame ihren Dienst mit ihm beginnt. Wünsche, wie Make Up und Outfit kann der Kunde ebenfalls bestimnmen, ergeben sich aber oft aus dem Anlass für welchen der Kunde die Escort Dienste in Anspruch nimmt.
Eine Escort Begleitung verfügt über das nötige Fein- und Fingerspitzengefühl, welches es braucht, um dem männlichen Kunden das Gefühl zu geben, dass er ihr vertrauen kann und sich in guter Begleitung und geborgen fühlt. Selbstverständlich gilt in dieser Branche die Verschwiegenheit ebenso wie in einem medizinischen oder behördlichen Breich. Eine Dame, die diese Eigenschften mitbringt wird in diesem Job erfolgreich sein und von dem überzeugten Kunden immer wieder gebucht werden.

Was geschieht nach der zu begleitenden Veranstaltung?


Der Service der Begleitung von Männern beruht auf der menschlichen Eigenschaft der Verbundenheit mit anderen Personen. Auch erfolgreiche Geschäftsmänner möchten, trotz ihres Zeitmangels, nicht allein sein. In Ermangelung einer eigenen Partnerschaft buchen diese Männer gern eine Begleitung, um eine attraktive Frau an ihrer Seite zu wissen. Die Dame symbolisiert den Erfolg und die Stärke des Herren, zudem ist sie in der Lage gut auf Menschen zuzugehen und gute Gespräche zu führen. Das gibt auch dem Geschäftspartner das Gefühl der Seriosität, denn ein Mann in Begleitung einer attraktiven Frau vermittelt Sicherheit und den Zustand, dass er mit beiden Beinen im Leben steht, geregelte Lebensverhältnisse also.

Wie die Zeit nach der Veranstaltung und dem Service der Begleitung weiter verläuft, das liegt im Ermessen der Escort Dame. Sie entscheidet, ob der Abend erotische Züge, bis hin zum Sex, annimmt oder nicht. Dies basiert auf das Verhalten des Kunden und Wahrung des nötigen Abstands zu der Dame. Ein sexueller Ausgang des Service, beziehungsweise die Erweiterung bis in die Nacht hinein, ist in nder Regel nicht üblich, jedoch generell möglich.
Diese möglichen Komponenten des Service werden im Vorfeld geklärt und vereinbart oder entwickeln sich auch mal spontan.